Wie sind wir auf den Hund gekommen?

Unser Zwerg-Rauhaardackel Hermine von Butzelwald ist nicht nur unser Bürohund, sondern auch unser größter Fan. Und weil wir bei Autofahrten mit Hermine ganz besonders auf die Sicherheit achten, möchten wir auch anderen Tieren diese Möglichkeit bieten. Schließlich soll dein kleiner Liebling die Autofahrt geborgen und sicher genießen – und das am besten ganz in deiner Nähe.

Hunde im Auto: Das ist zu beachten

Genau wie für Menschen gilt auch für die Vierbeiner: Sicherheit geht im Auto vor. Laut Straßenverkehrsordnung gelten Hunde als Ladung und müssen gesichert werden. Anderenfalls drohen Bußgelder bis 75 EUR – ganz abgesehen von der Unfallgefahr für Mensch und Tier.

Auch kleine Haustiere stellen ein Sicherheitsrisiko dar, wenn sie nicht ausreichend gesichert sind. Schon ein Aufprall bei 50 km/h lässt den Hund mit dem Dreißigfachen seines Eigengewichts auf die Insassen einwirken. Einfach reinspringen lassen und losfahren ist also nicht – auch die Vierbeiner müssen gesichert werden.

Sicher unterwegs mit Sicherheitsgurt

Für Hunde sind verschiedene Transportsysteme erhältlich, von denen laut ADAC längst nicht alle halten, was sie versprechen. Daher ist es wichtig, beim Kauf genau hinzusehen und die Bedürfnisse deines Hundes zu berücksichtigen.

Eine Möglichkeit für den Hundetransport sind spezielle Sicherheitsgurte. Der Vorteil: Dein Hund sitzt auf dem Beifahrersitz und hat dich immer im Blick. Die Gurtlänge sollte so angepasst sein, dass der Hund sich gut bewegen kann, ohne den Fahrer zu stören. Achtung: Bei einer Befestigung am Halsband kann sich der Hund strangulieren. Daher unbedingt ein Geschirr oder einen Brustgurt verwenden.

Bagaroo als Hundesitz mit Geschirr oder Gurt –
Cooming Soon!!!
 

Mit der Bagaroo Autositztasche haben wir den perfekten Hundesitz nicht nur für unsere Hermine gefunden, sondern auch für andere kleine Haustiere. Der Auto Organizer kann mit einem Sicherheitsgurt oder Hundegeschirr erweitert werden. So ist dein Vierbeiner unterwegs immer in deiner Nähe und kann die Fahrt in seiner kuscheligen Transportbox entspannt genießen.